€19,90
Wähle deine Mindestlaufzeit:
tooltip icon
1
3
6
12

Tamron 16-300 mm Nikon

f/3.5-6.3 DI II N/AF VC PZD Macro, Wie neu

Liegt gut in der Hand, ist extrem vielseitig und maximal gewichtsreduziert: Wenn alle Flugbegleiter dich schon beim Namen kennen, haben wir hier genau das richtige High-Performance-Megazoom für dich und deine APS-C-DSLR von Nikon.

€19,90 /Monat

inkl. MwSt. | 4,95 € Versandkosten
Bei dir in 3-7 Werktagen

Einer für alle – das All-in-one Megazoom 16-300 mm von Tamron für Nikon-DSLRs

Auf einer Reise brauchst du eigentlich nur drei Dinge – Zahnbürste, ein breites Lächeln und deine Nikon mit einem herrlich handlichen Tamron 16-300-mm-Objektiv. Denn manchmal kommt es eben doch auf die Größe (und auf das Gewicht) an. Auf diesem Gebiet ist das Zoom-Multitalent mit seinen 560 g unschlagbar. Aber nicht nur da. Was an Gewicht gespart wurde, haben die Japaner an Leistung einfach obendrauf gepackt. Das Objektiv protzt mit 18,8fachem Zoom, Bildstabilisierung, genauso leisem wie schnellem Autofokus, asphärischen Glaselementen und mehrfach vergüteten Linsen für schwer beeindruckende, scharfe und nicht verwackelte Bildqualität. So leicht war ein Schwergewicht noch nie.

So funktioniert Mieten mit Grover

Wähle dein Wunschprodukt und die Mindestlaufzeit, die zu dir passt. Je länger, desto günstiger der monatliche Mietpreis.

Die Miete startet, sobald dein Produkt bei dir ist. Geht mal etwas kaputt, übernehmen wir 90 % der Reparaturkosten.

Nach Laufzeitende kannst du es zum gleichen Preis weitermieten oder jederzeit kündigen, indem du es kostenlos zurückschickst.

€19,90
Wähle deine Mindestlaufzeit:
tooltip icon
1
3
6
12

Tamron 16-300 mm Nikon

f/3.5-6.3 DI II N/AF VC PZD Macro, Wie neu

Liegt gut in der Hand, ist extrem vielseitig und maximal gewichtsreduziert: Wenn alle Flugbegleiter dich schon beim Namen kennen, haben wir hier genau das richtige High-Performance-Megazoom für dich und deine APS-C-DSLR von Nikon.

€19,90 /Monat

inkl. MwSt. | 4,95 € Versandkosten
Bei dir in 3-7 Werktagen

Vielleicht gefällt dir auch
FAQs

Was tun, wenn mein Gerät während der Mietzeit beschädigt wird?

Wenn dein Gerät während der Mietzeit zu Schaden kommt, übernimmt Grover 90 % der Reparaturkosten. Melde den Schaden in deinem Kundenkonto und du erhältst per E-Mail ein Retourenlabel für den kostenlosen Rückversand. Die Miete wird beendet, sobald du das vollständige Produkt versendet hast. Wenn du magst, kannst du einfach ein neues Gerät mieten. Wir teilen dir die Höhe der Reparaturkosten mit und ziehen 10 % von deinem Konto ein. Handelt es sich um einen Gerätefehler, zahlst du natürlich nichts für die Reparatur.

Zählen normale Gebrauchsspuren auch als Schaden?

Nein, du sollst ja Spaß mit deinem Produkt haben und es nutzen, als wäre es deins. Kleine Kratzer und Abnutzungsspuren sind daher in Ordnung. Größere oder tiefere Kratzer, Macken oder Sprünge, insbesondere bei Displays, müssen jedoch repariert werden.

In welchem Zustand befinden sich die Produkte?

Je nach Lagerbestand kann dein Produkt neu oder so gut wie neu sein. Neuwertige Produkte werden vor dem Versand auf eine einwandfreie Funktionsweise überprüft. Außerdem löscht Grover alle Daten und reinigt die Geräte bis ins kleinste Detail.

Wie kann ich meine Miete verlängern oder beenden?

Nach Ablauf deiner Mindestlaufzeit kannst du dein Produkt einfach weitermieten oder monatlich kündigen, indem du es kostenlos an Grover zurücksendest. Keine Angst, dein Mietvertrag verlängert sich nicht erneut um die von dir gewählte Mindestlaufzeit, sondern immer nur um einen Monat. Der gleiche Mietpreis wird weiterhin monatlich von deinem Konto abgebucht, bis du das Produkt zurückschickst.

Kann ich ein gemietetes Gerät auch kaufen?

Ja, du hast zwei Möglichkeiten: Drei Monate nachdem deine Mietzahlungen die zu Beginn der Miete in deinem Kundenkonto ausgewiesene UVP (Unverbindliche Preisempfehlung) erreicht haben, kannst du dein Produkt für 1,00 € kaufen und für immer behalten. Solltest du dein Mietgerät schon eher kaufen wollen, werden dir 30 % deiner bisherigen Mietzahlungen auf die UVP angerechnet.

Noch unentschlossen? Mehr Ideen findest du hier: